Sulzberg im Allgäu

Aktuelles

An alle Texteinreicher

Achtung – Vorverlegung Annahmeschluss für die Woche 50 und für die Weihnachtsausgabe Wochen 51/52
Für die Ausgabe in der Woche 50 muss der Annahmeschluss auf Freitag, 10.12.2021, 12.00 Uhr vorverlegt werden.
In der Woche 51 (Woche 20.12. – 24.12.) erscheint das letzte Bürgerblatt im Jahr 2021 in einer Vollausgabe. Durch die postalische Zustellung an alle Haushalte muss der Annahmeschluss für diese Ausgabe bereits auf Mittwoch, 15.12.2021, 12.00 Uhr vorverlegt werden.
Die erste Ausgabe im neuen Jahr erscheint am Donnerstag, 13.01.2022 (Ausgabe 1/2).
In der Weihnachtsausgabe wird, trotz der eventuellen Corona-Einschränkungen, ein kompletter Veranstaltungskalender mit den bereits gemeldeten Terminen für 2022 abgedruckt. Teilen Sie uns daher alle ihre bereits bekannten und voraussichtlich geplanten Termine für das Jahr 2022 mit.
Wir bitten Sie, berücksichtigen Sie dies bei der Veröffentlichung Ihrer Texte und denken Sie an den vorgezogenen Annahmeschluss für die entsprechenden Wochen.
Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis.

Nikolausumzug

Liebe Eltern,

der Elternbeirat der Grundschule und ich, Korbinian Würzle, haben in Absprache mit der Schule uns dazu entschieden, den Nikolausumzug in der gewohnten Form abzusagen. Wir bedauern diese Entscheidung sehr, aber angesichts der anhaltend hohen Zahlen im Oberallgäu sehen wir dies als einzig vernünftige Entscheidung.
Der Nikolaus wird für die Kinder aber nicht komplett ausfallen. Wie auch im letzten Jahr wird dieser im kleinen Rahmen durchgeführt. Das bedeutet, dass der Nikolaus am Montag, den 06.12. in die Schule und die Kindergärten kommen wird und dort eine Kleinigkeit an die Kinder verteilt.

Rathaus Sulzberg

Das Rathaus Sulzberg ist für den Publikumsverkehr geöffnet. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage bitten wir Sie um eine möglichst kontaktlose Erledigung Ihrer Angelegenheiten (telefonisch, per E-mail).
Vereinbaren Sie wenn möglich einen Termin mit den jeweiligen Mitarbeitern. Für alle Besucher/innen des Rathauses gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

Ablesung der Wasserzähler

für den Zeitraum 01.01.2021 – 31.12.2021

Verbrauchsgebührenabrechnung für das Jahr 2021
In Kürze werden wir die Jahresabrechnung für Verbrauchsgebühren erstellen. Bitte beachten Sie, dass dieses Jahr kein Beauftragter des Marktes Sulzberg zum Ablesen der Wasserzähler zu Ihnen nach Hause kommt. Sie können uns den Stand des Wasserzählers auch per Internetablesung unter Wasserabrechnung mitteilen.
Die Ableserückmeldung geben Sie bitte bis spätestens 06.01.2022 ab.

Sulzberg Ortsmitte

Straßen- und Tiefbauarbeiten
Nachstehend erhalten Sie einen kurzen Bericht mit aktuellen Fotos zu den Baubereichen:

  • Kirchenparkplatz, Parken entlang Ostseite Sonthofener Straße
  • Vorplatz Gasthof Hirsch mit Parkplätzen
  • Umeld Gasthof Hirsch und Schmiedweg

Bericht zu den Baubereichen

Jetzt testen lassen!

Öffnungszeiten:
Mo-Mi/Fr 06:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Do 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Sa 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Mehr Informationen in der PDF-Datei zum Download!

Jetzt testen lassen zum Download
QR-Code BRK

Sonder-Impfaktionen in Sulzberg - ohne Termin

Derzeit findet jeden Dienstag von 13:00 – 16:00 Uhr eine Sonder-Impfaktion im Bürgerzentrum statt.
Das Angebot kann ohne Termin wahrgenommen werden und richtet sich an alle Impfwilligen (Bürger, Gäste und Mitarbeiter) über 12 Jahre, die eine Erstimpfung erhalten wollen, bzw. eine Zweit- oder Auffrischungsimpfung benötigen. Voraussetzung ist, dass die Mindestwartezeit zwischen Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfung bereits abgelaufen ist. Verwendet werden mRNA-Impfstoffe Biontech und Moderna. Eine Vorabregistrierung unter www.impfzentren.bayern ist zwar nicht zwingend erforderlich, beschleunigt aber den Ablauf am Impftag enorm.

Corona-Hilfsangebote

Die derzeit geltenden Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie treffen uns alle gleichermaßen. Doch gerade in solchen besonderen Zeiten ist es wichtig, dass wir uns gegenseitig unterstützen. Daher möchte der Markt Sulzberg auf verschiedene regionale und überregionale Hilfsangebote aufmerksam machen.
Mehr Informationen
Corona-Katastrophenschutz Bayern

Aufgrund der derzeitigen Situation appellieren wir an das Miteinander in der Gemeinde.
Wenn Sie Menschen kennen, die Hilfe benötigen oder wenn Sie selbst Hilfe benötigen, dann wenden Sie sich gerne an den Markt Sulzberg, Herr Weber unter Tel.: 08376/9201-14 oder per Email an christian.weber@sulzberg.de.
Wir haben bereits Angebote von Mitbürgern die bereit wären, ehrenamtliche Hilfe zu leisten.

Neues Erscheinungsbild für den Markt Sulzberg

Der Markt Sulzberg wird künftig nach außen mit einem neuen Erscheinungsbild (Corporate Design) auftreten. Das neue Logo besteht aus der Bildmarke “Sulzberger Wappen” sowie der Wortmarke “MARKT SULZBERG” und wird nun peu à peu umgesetzt.

Mehr Informationen

Hilfe für die vom Hochwasser/Starkregen betroffenen Oberallgäuer

Die Abklärung, welche staatlichen Hilfen für diejenigen Menschen, die durch dieses Starkregenereignis Schäden an Hab und Gut erlitten haben, wurde vom Landratsamt bereits in die Wege geleitet. Sobald das Landratsamt Näheres dazu weiß, wird es darüber informieren.

Für die spätere Auszahlung der eingehenden Spenden an die Betroffenen können wir im Moment lediglich die notwendigen Daten und Informationen aufnehmen. Bitte verwenden Sie dazu möglichst das Formular „Mitteilung über einen Elementarschaden“ und reichen Sie dieses ausgefüllt schnellstmöglich direkt beim Landratsamt Oberallgäu, z. Hd. Herrn Steffel, ein.
Mehr Informationen

Formular "Mitteilung über einen Elementarschaden"

Qualifizierungskurse für Tagespflegemütter und Tagespflegeväter

Kindertagespflege ist eine individuell von den Tagespflegepersonen gestaltete Betreuungsform. Sie ist bei vielen Eltern als familienähnliche, individuelle und flexible Form der Kleinstkindbetreuung beliebt und wird bewusst gewählt. Tagespflegepersonen betreuen, erziehen und fördern neben den Kinderkrippen und Kindergärten die Kleinsten.
Mehr Informationen

Fundsachen

Einzelner Schlüssel mit Mäppchen,
Jeansjacke, Schlauchtuch,
Funkgeräte mit Batterien,
2 Schlüssel am Ring und Anhänger

Näheres im Rathaus!

Infoflyer: Hund und Kuh auf Du und Du

Mit Hundekot verunreinigte Felder, Wiesen, Wege und Spielplätze machen in allen Gemeinden und vor allem den Landwirten immer wieder einen “Haufen Ärger”. Der Bayer. Bauernverband, der Landkreis Oberallgäu und die Stadt Kempten haben im letzten Jahr in enger Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst und einer Hundeschule den Infoflyer “Hund und Kuh auf DU und DU” entwickelt. Dieser liegt im Rathaus zur Mitnahme auf.
Mehr Informationen

Dorferneuerung Sulzberg

Der Markt Sulzberg führt seit Jahren ein Dorferneuerungsverfahren unter Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger von Sulzberg durch.

Vom Amt für Ländliche Entwicklung wurde dieses Verfahren im Juni 2013 angeordnet.

Mehr Informationen

Bundesfreiwilligendienst beim Markt Sulzberg

Der Markt Sulzberg bietet im Bereich

Bauhof (Umwelt)

eine Stelle für den Bundesfreiwilligendienst an.

Mehr Informationen

Barrierefreiheit in Sulzberg

Die Verwaltung hat eine Liste als Arbeitsgrundlage erstellt, um Barrieren in Sulzberg und seinen Ortsteilen zu beseitigen. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und soll unter Einbeziehung der Bevölkerung fortgeschrieben werden. Es ist beabsichtigt, anhand dieser Liste und möglicherweise durchzführenden Baumaßnahmen Stück für Stück die Barrierefreiheit herzustellen. HelfenSie mit!

Liste Barrierefreiheit in Sulzberg

Geschwindigkeitsmessungen Markt Sulzberg

Um die tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeiten zu ermitteln und um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer zu erhöhen werden vom Markt Sulzberg mit einer mobilen Geschwindigkeitsmessanlage regelmäßig Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Auf dieser Seite halten wir Sie über die Ergebnisse der Geschwindigkeitsmessungen auf dem Laufenden:
Zu den Ergebnissen