Markt Sulzberg

liebenswert – lebenswert – lohnenswert
Sulzberg im Allgäu

Neues Erscheinungsbild

Bislang haben Publikationen, mit denen sich der Markt Sulzberg nach außen präsentiert hat, oft unterschiedlich ausgesehen, angefangen von der Bürgerbroschüre über Flyer und Plakate bis hin zu Briefköpfen, Visitenkarten, Wappen auf Fahnen, Dienstfahrzeugen, Werbemitteln u.v.m.

Für eine Gemeinde mit über 5.000 Einwohnern, viel Tourismus, diversen Kinderbetreuungseinrichtungen, Gemeindebücherei und zahlreichen repräsentativen Anlässen und Aufgaben war es für Bürgermeister Gerhard Frey und die Marktgemeinderatsmitglieder an der Zeit, ein modernes einheitliches Erscheinungsbild (Corporate Design) zu gestalten.

Von der Firma schmiddesign gmbh & co. kg aus Kempten mit Knowhow im Bereich Grafikdesign wurde deshalb ein unverbindliches Angebot eingeholt und schließlich der Auftrag für unser neues Corporate Design erteilt. Innerhalb der Verwaltung wurde eine kleine Arbeitsgruppe gebildet, um die von der Firma schmiddesign gemachten Vorschläge für eine Wort-Bildmarke auszuarbeiten. In mehreren Schritten wurden gemeinsam die Vorschläge so entwickelt, wie sie nun peu à peu umgesetzt werden können.

Das Logo besteht aus der Bildmarke „Sulzberger Wappen“ und der Wortmarke „MARKT SULZBERG“. Von der Firma schmiddesign wurden folgende Punkte bei der Entwicklung des Logos berücksichtigt:

  • Modernisierung des Wappens als SVG-basierende Grafik zur problemlosen Nutzung in allen Größen und Medien
  • Anpassung der Farbgebung zur Erhöhung des Kontrastes und Verbesserung der Farbreinheit
  • Aufbau einer zeitgemäßen Logoidentität
  • Verstärkung der Zusammengehörigkeit des Logos durch eine feine, edle Konturlinie, die das Wappen (die Bildmarke) mit der Wortmarke verbindet
  • Nutzung einer eindeutigen und gut lesbaren Schrift, die in Kombination der feinen Linie ein stimmiges Gesamtbild ergibt
  • Das Logo ist als Element zur Identifizierung unverzichbarer Bestandteil von Auftritten in der Öffentlichkeit
  • Ermöglicht einen gezielten und durchgängigen Einsatz der Wort- und Bildmarke über alle Medien hinweg
  • Verwendung verschiedener Gestaltungsmerkmale (Linie, Großbuchstaben, Farbflächen, rechteckige Anordnung) zur weiterführenden Gestaltung von Produkten, um auch Medienübergreifend nicht nur eine farbliche, sondern auch eine gestalterische Zusammengehörigkeit schaffen zu können.

Die vorhandenen Eigenlogos, z. B. der Kindertagesstätte Hildegardis, Kindergarten Moosbach und Bücherei sollen mit dem Zusatz


weiterverwendet werden.

Mit dem neuen Corporate Design präsentiert sich der Markt Sulzberg als ein bürger- und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen, das sich den Herausforderungen der Zukunft stellt. Überall wo wir in Zukunft auftreten, wird das neue, zeitlose Logo erscheinen.

Aus Kostengründen wurde darauf geachtet, dass alle Vorlagen sowohl in Farbe, als auch in schwarz-weiß erstellt werden können.