Markt Sulzberg

liebenswert – lebenswert – lohnenswert
Sulzberg im Allgäu

Familienbeauftragte des Marktes Sulzberg

Katharina Groß

Telefon:
Handy:
Telefax:
E-Mail:
Straße:
PLZ/Ort:

08376 9201-25 (Mittwoch-/Donnerstagvormittag)
0160 / 98003627
08376 9201-40
info@jugend.sulzberg.de
Rathausplatz 4
87477 Sulzberg

Vor dem Hintergrund der Bevölkerungsentwicklung, stetig steigender Jugendhilfekosten und ihrer Folgen rückt die Familienpolitik immer mehr in den Vordergrund und ist zu einer wichtigen Aufgabe einer Kommune geworden.

Von Seiten der Gemeinde ist die Familienbeauftragte die erste kompetente Ansprechpartnerin und Vermittlerin für die Familien. Sie ist als Schnittstelle zu Behörden, den verschiedensten familienrelevanten Fachstellen, Initiativen, Verbänden und Organisationen zu sehen.

Das Zuständigkeitsprofil erstreckt sich auf unterschiedlichste Bereiche wie z.B.:

- Begleitung von Familien in schwierigen Situationen (Tod, Scheidung, Krankeit etc.)
- Hilfe in Notlagen, z. B. finanzielle Probleme
- Vermittlung von Hilfsangeboten bei Problemen um die kindliche Erziehung
- Kinderbetreuung, Jugendarbeit und Familienfreundlichkeit in der Gemeinde
- Informationsstelle für familiäre Angelegenheiten
- Bindeglied zwischen Kommune und Jugendamt

Das Angebot richtet sich an alle Familien in der gesamten Gemeinde. Er soll einen einfachen Zugang zu sozialen Dienstleistungen für Familien bieten. Ziel ist es, schnell und unbürokratisch Hilfe zu leisten. Die Familienbeauftragte bietet hier vertrauliche und kostenlose Beratung an, die auf Wunsch auch anonym erfolgt und unabhängig von Nationalität und Religion gewährt wird.

Bitte nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie Rat und Hilfe brauchen!

Elterninformationsabend "Medien in der Familie"

Informationsveranstaltung für Eltern von 6- bis 10-Jährigen
– Schwerpunkt Handy und Smartphone –
Ein eigenes Handy oder Smartphone? Das ist spannend! Wir laden Sie ein zum Elternabend wo wir gemeinsam z.B. der Frage nachgehen, wie Kostenfallen für Kinder vermieden werden können und was Eltern bei problematischen Inhalten, Belästigungen oder Datenmissbrauch tun können. Ein medienpädagogisch geschulter und erfahrener Experte gibt Ihnen unter den Schlagworten Verständnis – Verantwortung – Kompetenz – praktische Tipps, wie Sie Ihr Kind im Umgang mit dem Handy oder Smartphone begleiten und fördern können.
Der Elternabend findet im Rahmen des Medienpädagogischen Referentennetzwerkes Bayern, ein Angebot der Stiftung Medienpädagogik Bayern, statt. Das Projekt wird von der Bayerischen Staatskanzlei gefördert.

Wann: Mittwoch, 12.02.2020, 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Mehrzwecksaal im Rathaus Sulzberg
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: bei Katharina Groß unter Tel. 0160 / 98003627
Anmeldeschluss: 28.01.2020

Erste-Hilfe-Kurs für Kinder und Baby'S

Am 20.03.2020 bieten wir wieder einen Erste-Hilfe-Kurs der Firma globalheart an. Der Erste-Hilfe-Kurs für Kinder und Babys ist ein spezieller Kurs, bei dem Eltern und Großeltern praxisnah wichtige Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Säuglingen und Kindern bis zum 7. Lebensjahr lernen können. Dabei werden folgende Themen praxisnah vermittelt:


  • Wiederbelebung
  • Einsatz eines Defibrillators
  • stabile Seitenlage
  • Erstickungsnotfall
  • kindersichere Umgebung
  • Fieberkrampf
  • Pseudo-Krupp Anfall
  • Verbrennung und Verbrühung
  • Verletzungen
  • Vergiftungen
  • allergische Reaktionen

Zudem erhält jeder Teilnehmer/jedes Paar ein Erste-Hilfe-Handbuch (im Preis inklusive). Kinder bis 8 Monate können gerne mitgebracht werden, darüber hinaus empfiehlt der Veranstalter einen Babysitter zu organisieren. Weitere Informationen zum Kurs finden Sie unter globalheart

Was: Erste-Hilfe-Kurs für Kinder und Babys
Wann: Freitag, 20.03.2020, 13.00 – 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Mehrzwecksaal im Rathaus Sulzberg
Kosten: 45,00 € pro Person / 75,00 € pro Elternpaar (inkl. Buch)
Anmeldeschluss: 20.02.2020

Anmeldung bei Frau Katharina Groß unter Tel. 0160 / 98003627 oder 08376 / 9201-25 oder per E-Mail an info@jugend.sulzberg.de

Anmeldeformular

Interessante Links für Familien