Markt Sulzberg

liebenswert – lebenswert – lohnenswert
Sulzberg im Allgäu

Nachrichten aus dem Elternbeirat

Am 04. Oktober fanden in der Grundschule Sulzberg neben den Wahlen zum Elternbeirat 2017/18 auch verschiedene Ehrungen statt.

Frau Rektorin A. Fischer und Alexander Hackl verabschiedeten zu Beginn des Abends Sandra Ebert aus dem Kreis der Schulfamilie. Sie war drei Jahre lang Elternbeiratsvorsitzende. In ihrer Amtszeit wurden unterschiedliche Tätigkeitsfelder, wie zum Beispiel das traditionelle Adventskranzbinden und das Elterncafé am ersten Schultag und bei der Schuleinschreibung fortgeführt. Darüber hinaus begleitete der Elternbeirat unter anderem das Pilotprojekt Offene Ganztagsschule (OGTS), initiierte wieder einen Skikurs und stellte die Jury für den Malwettbewerb. Sandra Ebert bedankte sich beim “alten” Elternbeirat für die Unterstützung. Anschließend übergab sie dem Sulzberger Verein für Entwicklungshilfe Bassari e.V. den Erlös vom Catering beim Afrika-Tag der Grundschule in Höhe von 770 Euro. Ohne die Unterstützung und Mithilfe der Eltern wäre diese Aktion nicht möglich gewesen. Frau Fischer bedankte sich danach bei Jutta Schmölz für ihr ehrenamtliches Engagement im letzten Schuljahr bei der Organisation des Gesunden Frühstücks für die Kinder unserer Schule. Der Elternbeirat überrichte einen Blumenstrauß als kleine Aufmerksamkeit.


Bildunterschrift von links:

Sandra Ebert, Alexander Hackl, Jutta Schmölz, Rektorin A. Fischer, Marissa Marcic (Bassari e.V.)


Anschließend wählten die anwesenden Eltern den neuen Beirat. In der konstituierenden Sitzung wählten die neuen Elternbeiräte Alexander Hackl zum Vorsitzenden und Silke Hanika zur Stellvertreterin, Klaus Kolb zum Schriftführer und Jessica Stock für die Kasse.

Der neue Elternbeirat 2017/18

Bildunterschrift: v.l.n.r. obere Reihe:
Jasmin Galneder, Mehmet Boz (Ersatzmitglied)

mittlere Reihe:
Klaus Kolb, Silke Hanika , Heidi Spicer, Andrea Tannheimer

untere Reihe:
Dr. David Hauck, Andrea Pietzner, Jessica Stock, Alexander Hackl